Windows Mixed Reality – App Teil 2 – 15046

Hier erscheint nun der zweite Teil zum Thema Windows Mixed Reality Applikation aus der Windows Insider Build 15046. In diesem schauen wir uns die Applikation in der Nutzung mit dem Simulator an.

Hinweis: Wenn ihr die Links zur Hilfe oder zum Support in der Anwendung ausprobieren wollt, könnt ihr dies tun, aber alle Links sind defekt und die hinterlegten Seiten noch nicht online.

Nachdem wir also den Weg aus Teil 1 durchschnitten haben und die Simulation für Entwickler (nur den Button betätigen, 2GB) installiert haben. können wir auch ohne Device die Applikation ausprobieren.

 

Ich habe dann auch sogleich begonnen ein neues Headset anzuschließen. Hierfür müsst ihr eure Größe angeben, so dass man die Standfläche ermitteln kann:

In dem nächsten Fenster seht ihr, was damit gemeint ist:

und wir liefen ohne Gerät wieder in den Fehler, dass natürlich nun das Headset nicht gefunden werden konnte.

Als nächstes Schauen wir uns die Optionen an und können hier auch direkt die Simulation einschalten. Im Grunde aktivieren wie den HoloLens Emulator/Windows Mixed Reality Emulator.

Nachdem wir also den Schalter auf Simulation umgelegt haben wird dieser geladen. Zuvor muss der Start als Administrator bestätigt werden.

Vor dem Start:

nach dem Start

 

ist schon ein Unterschied zu merken. Schwächere Geräte ohne 8GB Ram und ausreichend Speicher dürften Probleme bekommen.

 

Startreihenfolge

  1. Emlulator starten 

 

2. Emulator lädt

3. Emulator ist fertig geladen und kann genutzt werden

Emulator und der Controller 

Ihr könnt die Maus als Controller nutzen und so euch in dem Emulator bewegen. Ihr bewegt den kleinen weißen Punkt in der Mitte, also im Grunde werden eure Kopfbewegungen simuliert. Dies ist zunächst etwas merkwürdig, aber nach ein paar Minuten lief es bei mir flüssig.

Weiterhin könnt ihr einen XBOX Controller anschließen. Ich habe zum Test den XBOX Controller per Adapter angeschlossen und konnte die Steuerung übernehmen. Hiermit lief es sehr flüssig und etwas besser als mit der Maus, aus meiner persönlichen Sicht.

Einstellungen

Wenn ihr Einstellungen für das Headset vornehmen wollt, könnt ihr dies klassisch über die Einstellungen von Windows machen.  Hier is verfügbar: Audio und Sprache, sowie die Headsetanzeige.

         

Headset Einstellungen/Kalibrierung

 

 

Autor: Raphael (ra_koellner) raphael@windowscommunity.de

Schreibe einen Kommentar