Windows Server Insider Builds installieren

Ihr wollt auch die ersten Windows Insider Build testen? Dann schaut euch diesen Artikel an, denn hier erläutern wir euch eine Möglichkeit diese unkompliziert auf eurem Windows 10 Rechner zu testen.

Voraussetzungen:

  • Windows 10 Pro
  • Hyper-V aktiviert und installiert
  • Windows Server Core ISO (16237) / 2,7 GB Download von: https://www.microsoft.com/en-us/software-download/windowsinsiderpreviewserver
  • Insider Account für den Download

Installationsschritte:

  1. Neue virtuelle Maschine
  2. VM starten
    (Achtung hier seit ihr schon zu weit 🙂 neustarten bitte und Enter drücken, so dass von der virtuellen DVD gestartet wird.
  3. hier seit ihr auch schon zu weit 🙂 bitte neustarten
  4. schnell genug Enter gedrückt und von der iso Datei/virtuellen DVD wird gestartet. Bei dem Fenster bitte „Enter drücken“
  5. und schon erhaltet ihr das klassische Installationsfenster
    Tipp: Zeitzone US, Language US, Tastatur DE
  6. Der Windows Server in der Build 16237 in der Core wird installiert:
  7. Hier müsst ihr die Seriennummer eintragen. Ich habe diese für den Enterprise Edition des Windows Server genutzt.
  8. Lizenzvertrag bestätigen
  9. virtuelle Festplatte auswählen und eine Partition erstellen („New“)
  10. Partition erstellt / Hinweis: Es genügen auch 20GB für den Server. Es handelt sich um eine virtuelle Festplatte, die nicht gleich den ganzen Speicher direkt nutzt. 
  11. Installation in die Partition läuft
  12. Die Installation ist fertig. Nun legt bitte den Administator samt Passwort fest.
  13. Passwort
  14. Passwort bestätigen
  15. fertig 🙂 
  16. Auslastung der VM nach der Installation

 

 

Schreibe einen Kommentar